Neuigkeiten

Hier erfahren Sie laufend aktuelle News bzgl. unseres Sportvereins.

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Archiv
    Archiv Liste von früher erstellten Beiträgen.
  • Login
    Login Anmeldeformular

Veröffentlicht von am in Faustball

Faustballrunden fallem dem Schlechtwetter zum OpferDie beiden für dieses Wochenende geplanten Runden der Rohrbach-Berger Faustballer fielen den heftigen Regenfällen zum Opfer und mussten abgesagt werden.

Die Frauen wärmten vor der letzten Frühjahrsrunde in Hirschbach bereits auf bevor ein Platzregen den Platz innerhalb kürzester Zeit unbespielbar machte und die Rohrbach-Bergerinnen unverrichteter Dinge wieder die Heimreise antreten mussten. Die Runde wird voraussichtlich am Dienstag, 07. Juni 2016 ab 19:30 in Hirschbach nachgeholt.

Bei den Männern wurde die Bezirksligarunde in Ulrichsberg knapp drei Stunden vor dem geplanten Spielbeginn abgesagt, auch dort war der Platz aufgrund der Regenfälle unbespielbar. Ein Ersatztermin steht noch nicht fest.

Aufrufe: 1382

Veröffentlicht von am in Faustball

Nach der vierten Niederlage in der vierten Frühjahrsrunde steht es nun endgültig fest - die Rohrbach-Berger Faustballerinnen verpassen den Wiederaufstieg in die höchste österreichische Liga und müssen im Herbst wieder in der 2. Bundesliga antreten.

Bereits letzten Samstag mussten sie sich ÖTB Neusiedl/Zaya mehr als knapp mit 3:4 geschlagen geben. Mit nur fünf Spielerinnen angereist zeigten die Mühlviertlerinnen in der 2 Stunden dauernden Partie eine sehr gute Leistung, konnten das Glück aber nicht erzwingen. Im sechsten Satz standen sie schon kurz vor der Niederlage, schafften aber mit einer tollen Aufholjagd noch den Satzausgleich und erzwangen einen Entscheidungssatz. Hier waren die Rohrbach-Bergerinnen tonangebend und erarbeiteten sich bei 10:6 ganze 4 Matchbälle, die aber alle nicht verwertet wurden und sie sich schlussendlich noch mit 13:15 geschlagen geben mussten.

Heute Vormittag spielten die Rohrbach-Bergerinnen in Laakirchen um die allerletzte Aufstiegschance. Sie begannen die Partie stark und konnten die ersten drei Sätze jeweils knapp für sich entscheiden. Danach riss allerdings der Faden und die Mühlviertlerinnen konnten nicht mehr an die vorherigen Sätze anschließen. Satz für Satz kam Laakirchen näher und am Ende stand für Rohrbach-Berg erneut eine schmerzhafte 3:4-Niederlage am Spielbericht, womit nun klar war, dass sie im Herbst wieder in der 2. Bundesliga antreten müssen.

Ergebnisse:

Bundesliga-Frauen – Aufstiegs-Play-Off – 3. Runde (21.05.16 in Neusiedl/Zaya)

ÖTB TV Neusiedl/Zaya - UFBC Rohrbach-Berg  4 : 3 (9:11, 11:4, 10:12, 11:9, 11:5, 8:11, 15:13)

Bundesliga-Frauen – Aufstiegs-Play-Off – 4. Runde (29.05.16 in Laakirchen)

ASKÖ Laakirchen Papier - UFBC Rohrbach-Berg  4 : 3 (8:11, 10:12, 9:11, 11:6, 11:8, 11:2, 11:7)

weiter zur Tabelle

Aufrufe: 1278

Veröffentlicht von am in Faustball

Auch die Frauenmannschaft aus Rohrbach-Berg ist bereits in der ersten Cup-Runde auf der Strecke geblieben.

Vor zwei Wochen haben es die Männer vorgemacht, heute haben die Frauen gezeigt, wie man nicht in einen Cup-Bewerb starten soll. Gegen Union Compact Freistadt kamen die Rohrbach-Bergerinnen anfangs so gar nicht ins Spiel. Die Freistädterinnen standen hinten sehr sicher und fanden immer wieder Löcher in der Gäste der Gastgeberinnen. Ab dem zweiten Satz hielten die Rohrbach-Bergerinnen dann besser mit und kamen auch zu ihren Chancen, am Ende hatten aber immer die Gäste aus dem unteren Mühlviertel die Nase vorn. Rohrbach-Berg vergab zahlreiche Satzbälle und zog klar mit 0:4 den kürzeren.

Somit ist der diesjährige Cup für die FaustballerInnen aus Rohrbach-Berg schon wieder Geschichte, ab jetzt heißt es voll auf die Meisterschaft konzentrieren. Zuerst geht es aber am kommenden Wochenende auf die Kranzling in Haslach zum traditionellen Pfingstturnier.

 

Ergebnisse:

OÖFBV-Cup Frauen - 1. Runde (11.05.2016 in Rohrbach-Berg)

UFBC Rohrbach-Berg - Union Compact Freistadt  0 : 4 (5:11, 10:12, 10:12, 12:14)

weiter zu den Ergebnissen

Aufrufe: 1372

Veröffentlicht von am in Faustball

Einen durchwachsenen Start in die Frühjahrssaison gab es für die Faustballerinnen und Faustballer aus Rohrbach-Berg. Die Frauen-Bundesligamannschaft musste in den ersten beiden Runden jeweils Niederlagen einstecken, in der Bezirksliga gab es für Frauen und Männer jedoch einige Erfolge. In der Jugend blieben U18 weiblich und U14 männlich hinter den Erwartungen zurück, in der U12 mixed konnten schon die ersten Erfolge gefeiert werden.

Im Bundesliga-Aufstiegs-Play-Off gab es für die Frauen aus Rohrbach-Berg bisher noch nichts zu lachen. In der ersten Runde war gegen ASVÖ SC Höhnhart nichts zu holen. Die Innviertlerinnen, die im Herbst nur knapp am Meister-Play-Off vorbeigeschrammt waren, fanden immer wieder Löcher in der Rohrbach-Berger Hintermannschaft, die Gastgeberinnen liefen dagegen meist vergeblich gegen die sehr kompakt stehende Höhnharter Abwehr an. Somit stand am Ende ein deutliches 0:4 auf dem Spielbericht.
Auch gegen die Angstgegnerinnen aus Grieskirchen, die den Mühlviertlerinnen schon die perfekte Herbst- und Hallensaison gekostet haben, war der Hund drin. Nach einem knappen Satzverlust zu Beginn konnten die Gastgeberinnen zwar ausgleichen, danach war aber nichts mehr zu holen und die restlichen 3 Sätze gingen an Grieskirchen. Die Rohrbach-Bergerinnen stehen damit in den nächsten Partien schon unter Zugzwang um nicht vorzeitig alle Aufstiegschancen zu vergeben.

Die Männer starteten in der ersten Runde auch etwas holprig, nach einer knappen Niederlage gegen Ulrichsberg gab man gegen Lichtenau beinahe eine 2:0 Satzführung aus der Hand, am Ende bekamen die Rohrbach-Berger die Nerven aber wieder in den Griff und holten die ersten Frühjahrspunkte. Das Spiel gegen Peilstein war dann aber eine klare Sache für die Bezirkshauptstädter, die damit auch weiterhin am dritten Tabellenrang in Schlagdistanz zu dein beiden ersten stehen.

In der Frauen-Bezirksliga konnte die Einser-Mannschaft mit zwei Siegen und einer Niederlage die Tabellenführung vor den Ulrichsbergerinnen verteidigen, büßten aber durch die Niederlage die zwei Punkte Vorsprung ein. Rohrbach-Berg 2 konnte auch die ersten Frühjahrspunkte holen und stehen mit viel Abstand nach vorne und hinten auf dem vierten Tabellenrang.

Bei den Jugendmannschaften gab es bei der männlichen U14 und bei der weiblichen U18 jeweils deutliche Niederlagen, die beiden Mannschaften laufen auch in der Tabelle noch etwas hinterher. In der U12 mixed ist die erste Mannschaft mit drei Siegen in den Frühjahr gestartet und steht weiterhin ungeschlagen an der Tabellenspitze. Die neu angemeldete Zweier-Mannschaft konnte ihren ersten Punkt holen und steht durch die fehlenden Herbstspiele noch knapp am Tabellenende.

Ergebnisse:

Bundesliga-Frauen – Aufstiegs-Play-Off – 1. Runde (01.05.16 in Rohrbach-Berg)

UFBC Rohrbach-Berg - ASVÖ SC Höhnhart  0 : 4 (9:11, 6:11, 9:11, 6:11)

Bundesliga-Frauen – Aufstiegs-Play-Off – 2. Runde (07.05.16 in Rohrbach-Berg)

UFBC Rohrbach-Berg - FBV Grieskirchen  1 : 4 (13:15, 11:5, 5:11, 7:11, 2:11)

weiter zur Tabelle

Bezirksliga Männer - 6. Runde (07.05.16 in Rohrbach-Berg)

UFBC Rohrbach-Berg - Union Ulrichsberg 2  1 : 3 (9:11, 11:7, 5:11, 14:15)
UFBC Rohrbach-Berg - Union Lichtenau  3 : 2 (11:9, 11:6, 8:11, 10:12, 11:7)
UFBC Rohrbach-Berg - Union Jokra Peilstein 2  3 : 0 (11:8, 11:8, 11:2)

weiter zur Tabelle

Bezirksliga Frauen - 6. Runde (05.05.16 in Rohrbach-Berg)

UFBC Rohrbach-Berg 1 - UFBC Rohrbach/Berg 2  3 : 0 (12:10, 11:3, 11:5)
UFBC Rohrbach-Berg 1 - Union Jokra Peilstein  3 : 0 (11:2, 11:3, 11:3)
UFBC Rohrbach-Berg 2 - Union Ulrichsberg  0 : 3 (7:11, 7:11, 3:11)
UFBC Rohrbach-Berg 1 - Union Ulrichsberg  0 : 3 (5:11, 9:11, 12:14)
UFBC Rohrbach-Berg 2 - Union Jokra Peilstein  3 : 0 (11:5, 11:7, 11:7)

weiter zur Tabelle

U18 weiblich Bezirksmeisterschaft - 3. Runde (29.04.16 in St. Martin/Mkr.)

UFBC Rohrbach-Berg 1 - Union Arnreit  1 : 2 (11:7, 1:11, 3:11)
Union St. Martin - UFBC Rohrbach-Berg 1  2 : 0 (11:4, 11:6)

weiter zur Tabelle

U14 männlich Bezirksmeisterschaft - 3. Runde (08.05.16 in St. Martin/Mkr.)

UFBC Rohrbach-Berg - SV Haslach  0 : 2 (2:11, 8:11)
Union St. Martin 1 - UFBC Rohrbach-Berg  2 : 0 (11:5, 11:5)
Union St. Martin 2 - UFBC Rohrbach-Berg  2 : 0 (11:2, 11:7)

weiter zur Tabelle

U12 mixed Bezirksmeisterschaft - 4. Runde (30.04.16 in Haslach)

UFBC Rohrbach-Berg 1 - UFBC Rohrbach-Berg 2  2 : 0 (11:8, 11:7)
Union Ulrichsberg 2 - UFBC Rohrbach-Berg 2  2 : 0 (11:6, 11:4)
Union St. Martin 2 - UFBC Rohrbach-Berg 1  0 : 2 (4:11, 5:11)
Union Arnreit 2 - UFBC Rohrbach-Berg 2  1 : 1 (11:8, 10:12)
Union Arnreit 1 - UFBC Rohrbach-Berg 2  2 : 0 (11:6, 11:2)
Union Arnreit 3 - UFBC Rohrbach-Berg 1  0 : 2 (8:11, 3:11)

weiter zur Tabelle

Aufrufe: 1496

Veröffentlicht von am in Faustball

Nach nur einem Match ist das erste Cup-Abenteuer für die vor einem Jahr neu formierte Rohrbach-Berger Männermannschaft schon wieder zu Ende.

Frau Holle hat sich zum Glück bereits am Nachmittag ausgetobt, so dass die erste Runde im OÖ-Cup zwischen der Rohrbach-Berger Mannschaft und UFG St. Leonhard/Liebenau III zwar bei eisigen Temperaturen, dafür aber bei Sonnenschein ausgetragen wurde. Die Rohrbach-Berger, die ohne Kevin Geretschläger (verletzt), Christian Pichler und Florian Zöchbauer (beide verhindert) auskommen mussten, holten sich mit Luise Schlechtl wieder einmal Unterstützung von der Rohrbach-Berger Frauenmannschaft.

Von Anfang an mussten die Gastgeber aber nicht nur bei den gegnerischen Angriffen dagegen halten, auch mit Unkonzentriertheiten und unnötigen Eigenfehlern machten sie sich das Leben schwer. Obwohl immer bis zum Satzende am Gegner dran, gingen die ersten drei Sätze mit jeweils 2 Punkten Rückstand verloren. Im vierten Satz gelang den Rohrbach-Bergern dann endlich ein Satzgewinn, den erwünschten Umschwung brachte dieser jedoch nicht. Nur einen Satz später war aber das Spiel schon zu Ende und St. Leonhard/Liebenau der verdiente Sieger.

Bereits am kommenden Sonntag treffen die Rohrbach-Bergerinnen in der 1. Runde des Aufstiegs-Play-Off auf ASVÖ SC Höhnhart, Spielbeginn ist um 11:00 Uhr auf der Sportanlage Rohrbach-Berg.

Ergebnisse:

OÖFBV-Cup Männer - 1. Runde (27.04.2016 in Rohrbach-Berg)

UFBC Rohrbach-Berg - UFG St. Leonhard/Liebenau III  1 : 4 (10:12, 9:11, 10:12, 11:9, 8:11)

weiter zu den Ergebnissen

Aufrufe: 1414