Neuigkeiten

Hier erfahren Sie laufend aktuelle News bzgl. unseres Sportvereins.

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Archiv
    Archiv Liste von früher erstellten Beiträgen.
  • Login
    Login Anmeldeformular

Veröffentlicht von am in Leichtathletik & Triathlon

Bernhard Mandl konnte am 24.09.2017 zum ersten Mal auf der schnellsten Marathonstrecke der Welt beim Berlin-Marathon laufen. Trotz schwieriger Bedingungen - Regen und sehr nasser Asphalt - lief er eine Top-Zeit von 2:45:41. Unter mehr als 43.000 Marathon-Startern belegte er den 523. Gesamt-Rang und Platz 45 in der Klasse M-45.

Aufrufe: 34

Veröffentlicht von am in Leichtathletik & Triathlon

Sabine Manzenreiter und Thomas Zöchbauer stellten sich wieder der Herausforderung Berglauf und starteten am 23.09.2017 beim traditionellen 44. VKB-Gislauf. Der Höhenunterschied zwischen Start und Ziel beträgt satte 616 Meter bei einer Distanz von 7300 Metern.

Thomas Zöchbauer erreichte das Ziel in 0:44:38,6 und belegte den guten 11. Rang in der Klasse M-30, Sabine Manzenreiter finishte in 1:09:25,2 (7. W-30).

b2ap3_thumbnail_fa8b956c-7fe2-479b-b94d-28ff9d4d4642.jpg

Aufrufe: 47

Veröffentlicht von am in Leichtathletik & Triathlon

Am Sonntag 17.09.2017 gingen 2 Laufveranstaltungen mit Union Rohrbach-Berger Beteiligung über die Bühne:

7. Aufi-Owi-Vitallauf Wallern

Florian Gruber wurde in einem Sekundenkrimi mit einer Zeit von 33:03.98 Gesamt-Zweiter und siegte in der Allgemeinen Klasse bei diesem Geländelauf über 9km und ca. 220 Höhenmeter.

 

20. Internationaler Wachau-Marathon

Marathon: Christoph Patrasso erreichte bei seinem Marathon-Debüt eine super Zeit von 3:36:55 (Gesamt-Rang 192 / 46. M-30).

Halbmarathon: Anika Schuster lief den "Halben" in 1:58:28 (Gesamt-Rang 2170 / 116. W-20), Manfred Wimmer finishte in 2:05:42 (Gesamt-Rang 2698 / 233. M-50)

Aufrufe: 132

Veröffentlicht von am in Leichtathletik & Triathlon

Auch beim diesjährigen Kirchturmlauf im niederbayrischen Waldkirchen standen am Sonntag 3.9.2017 wieder einige unserer Läuferinnen und Läufer am Start. Was noch wichtiger ist - sie kamen natürlich nach den 10 Kilometern auch wieder ins Ziel, und das ganz schön schnell: als unser bester Läufer wurde Bernhard Mandl Gesamt Dritter, holte sich damit auch den Klassensieg. Außerdem gab es noch weitere Stockerlplätze durch Franz Märzinger, Christoph Patrasso und Martin Barth.

Alle Platzierungen im Detail:
Bernhard Mandl: 3. Ges. / 1. M-45 / 0:34:57
Franz Märzinger: 13. Ges. / 2. M-55 / 0:39:11
Christoph Patrasso: 27. Ges. / 1. M-30 / 0:42:25
Martin Barth: 37. Ges. / 3. M-35 / 0:48:01
Anika Schuster: 14. Ges. / 5. W-HK / 0:53:16

b2ap3_thumbnail_waldkirchen_start.jpgStart Kirchturmlauf (Foto: https://www.facebook.com/Kirchturmlauf/)

b2ap3_thumbnail_e533f41d-a4fc-45a4-8b37-5e140e4b2642.jpg
Christoph Patrasso, 1. M-30

b2ap3_thumbnail_3dafa11f-13d3-47e2-aef4-67e83be0d601.jpg
Martin Barth, 3. M-35

b2ap3_thumbnail_5e99c22e-e143-4301-8e8c-cf00679cde6c.jpgBernhard Mandl, 1. M-45

b2ap3_thumbnail_56a40e13-ccba-4b99-9b28-b3b175dcf73a.jpgFranz Märzinger, 2. M-55

b2ap3_thumbnail_6c06e6f0-1824-4a0a-af42-e6ee3ebe819a.jpgAnika Schuster, 5. W-HK

 

Aufrufe: 174

Veröffentlicht von am in Leichtathletik & Triathlon

Um Punkt Mitternacht fiel in der Nacht von 25. auf 26.08.2017 der Startschuss zum Airport Night Run 2017 am Flughafen Linz-Hörsching. 1800 Teilnehmer machten sich auf den Weg um die 5 km brettelebene Strecke über das Flughafen-Vorfeld und die Start/Landebahn möglichst rasch zu laufen.

Wolfgang Zöchbauer-Pröll lief sie in 17:37,0 und errang somit in der Klasse M-40 Platz 1 (Gesamt 11.). Michael Groiss erreichte nach einer längere Laufpause mit 18:39,9 in der Klasse M-20 den 11. Rang (39. Gesamt). Den Gesamtsieg holte sich Alex Demse vor Günther Weidlinger.

b2ap3_thumbnail_airportnightrun4.jpgWolfgang Zöchbauer-Pröll 1. M-40 (Foto: Gerhard Schrödl/www.weekend.at)

Aufrufe: 221