Neuigkeiten

Hier erfahren Sie laufend aktuelle News bzgl. unseres Sportvereins.

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Archiv
    Archiv Liste von früher erstellten Beiträgen.
  • Login
    Login Anmeldeformular
Veröffentlicht von am in Leichtathletik & Triathlon
  • Aufrufe: 671

Gornergrat Zermatt Marathon

Zu einer etwas weiter weg gelegenen Laufveranstaltung reiste Wolfgang Zöchbauer-Pröll an: am 6. Juli 2019 hieß es wieder Höhenmeter-Fressen beim Gornergrat Zermatt Marathon, ein wunderschönes Laufevent mit den Bewerben Marathon, Halbmarathon, Staffel-Marathon und Ultra-Marathon (45,6km).

Wolfgang lief in einem gefühlt perfekten Lauf den Halbmarathon in 2:00:39,6 zum 3. Rang in der Klasse M-45 und damit als 15. Mann (16. Gesamt) ins Ziel.

Vom Start in Zermatt (1616 Meter über dem Meer) galt es im Halbmarathon bis ins Ziel am Riffelberg (2585m) gut 1200 Bergauf-Höhenmeter zurückzulegen – inkl. Bergab-Passagen. Die Strecke war einfach (Asphalt, Schotterstraßen) bis schwierig (Gebirgs-Trails) zu laufen und verlangte vor allem auf den letzten 3 Kilometern mit fast 400 Höhenmetern den Läufern nochmals alles ab. Auch das Wetter war perfekt mit hochsommerlichen Temperaturen bis ins Hochgebirge.

b2ap3_thumbnail_DSC01430.JPG b2ap3_thumbnail_DSC01480.JPG