Neuigkeiten

Hier erfahren Sie laufend aktuelle News bzgl. unseres Sportvereins.

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Archiv
    Archiv Liste von früher erstellten Beiträgen.
  • Login
    Login Anmeldeformular

Veröffentlicht von am in Leichtathletik & Triathlon

Am Sonntag 4. August 2019 fand der 30. Int. Bergmarathon in Kainach in der Steiermark statt.

Im Bergsprint über 18,5km und ca.650 Höhenmetern siegte Andrea Springer - vor allen Männern dieses Laufs!! -  in einer Zeit von 1:28:23,55.

Im Bermarathon mit 44km und ca. 1800 Höhenmetern standen 2 Rohrbach-Berger am Start:
Klaus Lindorfer wurde mit 4:27:03,87 Gesamt 35. und 3. in der Klasse M-50.
Johann Böhm wurde mit 4:48:15,05 Gesamt 63. und 10. in der Klasse M-45.

Bei diesem Lauf wurden auch die Österreichischen Meisterschaften im Berglauf ausgetragen - Klaus Lindorfer belegte damit auch den 3. Platz in der ÖM Klasse M-50! Johann Böhm wurde bei der ÖM 5. in seiner Klasse.

Aufrufe: 845

Veröffentlicht von am in Leichtathletik & Triathlon

Christian Sonnleitner startete am Samstag dem 27. Juli beim 6. Steinbacher 3-Hügellauf (13,6 km/500 HM) und wurde bei diesem knackigen Lauf mit einer Zeit von 1:05:26.9 guter 5. in der AK-M 40. 

b2ap3_thumbnail_4a1c848a-7692-45af-9ccb-5c9b658c2d54.jpg

Aufrufe: 940

Veröffentlicht von am in Leichtathletik & Triathlon

Am Samstag 20. Juli 2019 quälten sich frei nach dem Motto der Veranstaltung "Der Quälspass am Dreisessel" im Rahmen des Tag des Sports wieder zahlreiche Mountainbiker und Läufer von Neureichenau (D) hinauf auf den Dreisesselberg. Die Laufstrecke führte über ca. 9,5 Kilometer und 658 Höhenmeter über Straßen, Wege, Stock & Stein.

Bernhard Mandl gewann die Klasse Ü50-M in 0:47:38,61, Gesamt war das Rang Fünf. Franz Märzinger wurde in der Klasse Ü50-M 12. mit einer Zeit von 1:02:59,58.

Leopold Keinberger wurde bei den Mountainbikern in 0:47:35,30 10. in der Klasse Ü50-M (die Mountainbikestrecke war mit 12,3km länger als die Laufstrecke).

 

b2ap3_thumbnail_bd070d03-9609-4b57-9135-4a14dc6c9504.jpg

Aufrufe: 853

Veröffentlicht von am in Leichtathletik & Triathlon

Einen Tag nach dem Panoramalauf in Altenfelden schnürten die Rohrbach-Berger Spitzenläufer erneut ihr Wettkampfschuhe um am Sonntag 15.7.2019 beim Energie AG Seenlauf ihr Können unter Beweis zu stellen. Der Hauptlauf führt auf dieser Strecke über 8.000m.

Andrea Springer wiederholten in souveräner Manier ihren Tagessieg vom Vortag, Franz Springer musste sich diesmal nur hinter dem Oberkappler Mohammad Mosawi als 2. einreihen.

Weiters gab es wieder viele Stockerlplätze unserer (Nachwuchs-) Läuferinnen und Läufer.

Schülerläufe:
Jakob Leblhuber: 1. Schüler-1-M / 0:00:55,82
Anika Leblhuber: 3. Schüler-3-W / 0:03:41,32

Jugendlauf (4km):
Anika Leblhuber: 1. Jugend-W / 0:20:07,33
Jakob Leblhuber: 4. Jugend-M / 0:22:08,20

Hauptlauf (8km):
Franz Springer: 2. Ges. 1. M-50 / 0:27:06,98
Stefan Springer: 3. Ges. / 2. AK-M / 0:28:22,66
Andrea Springer: 1. Ges.-W / 1. W-40 / 0:32:05,48
Franz Märzinger: 4M-50 / 0:33:34,40
Leopold Keinberger: 5. M-50 / 0:34:56,78
Kerstin Springer: 2. Ges.-W / 1. AK-W / 0:35:40,82
Christine Sailer: 6. Ges.-W / 2. W-60 / 0:44:13,64

Aufrufe: 1011

Veröffentlicht von am in Leichtathletik & Triathlon

Am Samstag 13. Juli 2019 wurde wieder der Panoramalauf in Altenfelden gestartet. Das Regenwetter machte für den Lauf eine Pause, was gute Laufbedingungen brachte.

Wie auch im Vorjahr ging der Tagessieg bei den Damen wieder an die Union Rohrbach-Berg, Andrea Springer ließ nichts anbrennen. Heuer war auch wieder Franz Springer am Start und sorgte mit seinem Tagessieg bei den Herren für einen Ausgleich in der Familienwertung.

Weiters gab es viele Stockerlplätze unserer Läuferinnen und Läufer - auch für unsere Kids.

Kinder und Schülerläufe:
Nico Wöß: 6. Bambini-M / 0:00:57,4
Jonas Wöß: 1. Kinder-1-M / 0:02:41,5
Jakob Leblhuber: 4. Kinder-1-M / 0:03:07,7
Anika Leblhuber: 2. Kinder-2-W / 0:02:46,5

Hauptlauf:
Franz Springer: 1. Ges. / 1. AK3-M / 0:23:25,3
Bernhard Mandl: 4. Ges. / 2. AK3-M / 0:24:28,9
Florian Böhm: 6. Ges. / 3. AK-M / 0:25:28,5
Andrea Springer: 1. Ges.-W / 1. AK2-W / 0:27:02,7
Mike Harding: 13. Ges. / 1. AK4-M / 0:27:50,0
Christian Sonnleitner: 15. Ges. / 4. AK2-M / 0:28:02,5
Johann Böhm: 16. Ges. / 5. AK2-M / 0:28:43,0
Franz Märzinger: 19. Ges. / 6AK3-M / 0:29:32,0
Mok Nigl: 22. Ges. / 8. AK3-M / 0:29:40,7
Leopold Keinberger: 24. Ges. / 10. AK3-M / 0:30:04,8
Christoph Patrasso: 27. Ges. / 3. AK1-M / 0:30:21,3
Johannes Wiesinger: 34. Ges. / 14. AK3-M / 0:31:09,0
Kerstin Springer: 5. Ges.-W / 1. AK-W / 0:31:23,2
Martin Barth: 46. Ges. / 9. AK2-M / 0:33:05,2
Simon Böhm: 59. Ges. / 17. AK-M / 0:34:08,3
Anika Schuster: 18. Ges.-W / 10. AK-W / 0:36:47,0
Wöß Jonas: 74. Ges. / 22. AK-M / 0:38:00,1
Christine Sailer: 23. Ges.-W / 1. AK4-W / 0:38:34,9
Wöß Jaqueline: 35. Ges.-W / 9. AK1-W / 0:42:16,8
Wöß Andreas: 79. Ges. / 8. AK1-M / 0:42:17,2

Aufrufe: 911