Neuigkeiten

Hier erfahren Sie laufend aktuelle News bzgl. unseres Sportvereins.
APR
04

Rückblick Hallensaison des UVCs

Als maßgeblicher Verein im Bezirk in Sachen Volleyball blickt der UVC auf eine tolle Hallensaison zurück. „Wir haben 2 Hobby-Mannschaften mit regelmäßigem Training, 2 Mixed-Mannschaften in der Bezirksliga und zahlreiche Nachwuchsmannschaften bis hin zum Nachwuchs-Nationalteamspieler“, zeigt sich Sektionsleiter Heinz Reischl sehr zufrieden. „Wir wollen vom Hobbysport über professionelles Training im Nachwuchs bis hin zum Meisterschaftsbetrieb vor allem Volleyball mit Spaß für begeisterte und engagierte Mitglieder bieten“.

Nach 2-jähriger Pause in der Mixed-Bezirksliga war Rohrbach wieder mit 2 Mannschaften vertreten. Rohrbach 2 kämpfte in der Vorrunde noch mit fehlender Spielpraxis, steigerte sich dann kontinuierlich und erkämpfte sich am Finaltag mit einem 2:0 gegen Arnreit und einem 1:2 gegen Peilstein den guten 5. Rang. Rohrbach 1, mit nur einer Niederlage in der Vorrunde, wollte natürlich den Titel in die Bezirkshauptstadt holen. Die Spannung im Finale war ab dem Anpfiff gegeben, standen sich doch die Mannschaftskollegen aus den Oberbank Steelvolleys Linz Steg, Dani Eder und Tobi Pfoser, gegenüber. Ulrichsberg entschied das Match mit einem 2:1 für sich und wir gratulieren zum Bezirksmeister und feiern den Vizemeistertitel.

„Absolut starkes Niveau wird hier gezeigt! Echt toll, wenn die Mannschaften mit Spielern wie Manuel Krieg - Spieler beim Regionalligisten Deutschland, Tobias Pfoser - Jugendnationalteamspieler U18 Saison 2021/22, beide Ulrichsberg und Daniel Eder von den Steelvolleys im Rohrbacher Trikot, um nur ein paar aufzuzählen, in der „Starting-Six“ aufwarten!“ 

Vielen Dank an dieser Stelle für die Organisation der Bezirksliga an Josef Raab, Union Peilstein – eine wichtige Meisterschaft für Volleyball als Breitensport.

m Nachwuchs stellt der UVC bei den landesweiten Meisterschaften eine U13 männlich, eine U14 und U18 weiblich. Im Kleinfeldbewerb (U13-U15) brauchen wir noch ein wenig, und bei den U18 Mädels wollen wir nach einer tollen Saison mit 9 Siegen und 2 Niederlagen, beide denkbar knapp mit 2:3, nächstes Jahr um den Landesmeistertitel mitfighten. „Wir haben nächstes Jahr den gleichen Kader und bekommen voraussichtlich noch Verstärkung aus den U16 Girls von Ulrichsberg“, gibt sich Trainer Heinz Reischl zuversichtlich.

In der Spielgemeinschaft mit den Mühlviertelvolleys Perg gewinnen unsere Youngsters zahlreiche Landesmeistertitel und sind an allen Maiwochenenden wieder bei den Österreichischen Meisterschaften in den verschiedenen Altersklassen von Vorarlberg bis ins Burgenland sowohl weiblich als auch männlich beteiligt. Die Spielgemeinschaft ist ein extrem tolles Projekt, das unseren Jungen ein gewaltiges Sprungbrett in den Volleyballsport bis zur Bundesliga und dem Nationalteam bietet.

Veranstaltungstipps der ÖMS, ausgetragen in OÖ:
U18 männlich (mit Noah Erlinger) – 6.+7. Mai in Perg 
U16 weiblich (mit Valentina Hartmann und Valentina Wild) – 13.+14. Mai ebenfalls in Perg

Weiters freuen wir uns auf die Beachsaison, die beim UVC nahtlos an die Halle anschließt und mit den warmen Temperaturen vor der Tür steht. Die Plätze werden wieder in guter Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde professionell gewartet und über ein Online-Reservierungssystem übersichtlich verwaltet. Hier treffen sich wieder die Schulen und alle Bürger*innen, die Spaß beim baggern und pritschen am Sand haben ;-) !

Herzlichen Dank an die tolle Unterstützung aller Partner des UVCs, nur so können wir diese Leistungen bringen.

Dressensponsoren

Hallensponsoren

Fotos

 

Aktuelle News findet ihr auf unseren Social-Media Kanälen:

https://www.instagram.com/uvc_rohrbachberg
https://www.facebook.com/UVC.RohrbachBerg

  996 Hits
JAN
07

BEZIRKSMEISTER

⬛️? VOLLEYBALL HERREN-BEZIRKSMEISTER??

Nach 2 Jahren konnten heuer endlich wieder die Herren und Damen Bezirksmeisterschaften in Ulrichsberg durchgeführt werden. Der UVC Rohrbach-Berg war dieses Jahr mit insgesamt 4 Mannschaften vertreten.

Die 1. Herren Mannschaft sicherte sich in einem spannenden 3-Satz-Finale erfolgreich den Bezirksmeister-Titel?und konnte somit erfolgreich den Titel verteidigen. Die 2. Herren Mannschaft konnte sich im Spiel um Platz 7 gegen das FUTURE-TEAM vom UVC durchsetzen.
Die Damen-Mannschaft vom UVC erspielte sich im kleinen Finale gegen die UVOS den sehr guten ?Platz.
Der Dank gilt auch dieses Mal wieder unseren Sponsoren für die tatkräftige Unterstützung bei der Ausstattung unserer Mitglieder mit Trainingsbekleidung.
⬇️
competure
intersportpötscher
jauker
mexbeschriftetundmalt
SMW
swisslifeselectat

  947 Hits
DEZ
05

UVC Rohrbach-Berg | U13 Heimrunde

Die jungen UVC-Cracks konnten am Wochenende wieder gutes Volleyball in der VS Rohrbach-Berg zeigen. Mit je zwei Teams der Kremstalvolleys und Mühlviertelvolleys I und einem der Steelvolleys Steg Linz konnte ein toller Turniertag veranstaltet werden. 

Nach anfänglicher Nervosität spielten sich Jakob, Samuel und Simon souverän ins Finale. Waren Samuel und Simon im Mai 22 noch gemeinsam mit Matthias G. bei den österreichischen Meisterschaften standen sie nun ihm und Vinzent H. von den Mühlviertelvolleys I gegenüber. Die UVCler, als Mühlviertelvolleys II im Verband gemeldet, konnten aufgrund der Wechselmöglichkeit mit Jakob L. die langen und kräftraubenden Ballwechsel besser wegstecken und holten sich heute den Turniersieg.

Ergebnis:

  1. Mühlviertelvolleys II
  2. Mühlviertelvolleys I Mannschaft 1
  3. Steelvolleys
  4. Kremstalvolleys 1
  5. Kremstalvolleys 2
  6. Mühlviertelvolleys I Mannschaft 2

  868 Hits
OKT
14

M4Volleys holen sich Bronze!

Nach einem guten 7. Platz letzte Woche bei den U14m ÖM in Perg konnten sich dieses Wochenende die MühlviertelVolleys (SPG mit Perg) die Bronze-Medaille bei den Österreichischen Meisterschaften im U15 männlich Bewerb sichern. Das Nachtragsturnier zur abgelaufenen Saison fand in der BlueBox Graz mit den besten 9 Mannschaften aus Österreich statt.

Das erste Spiel gegen den späteren Finalisten und Gruppensieger Hotvolleys Wien wurde knapp mit 26:28 und 28:30 abgegeben, zeigt aber gleich, was noch alles möglich sein sollte an diesem Wochenende. Als Gruppenzweiter war im Halbfinale gegen die überragenden Wörtherseelöwen rund um U15 Beach-Staatsmeister Boyd/Kolev nichts zu holen. Also konzentrierten sich die M4Volleys voll auf das Bronzemedaillenmatch gegen Waldviertel und konnten dieses mit 25:21 und 25:23 für sich entscheiden und eine Medaille mit nach OÖ bringen – herzliche Gratulation den Jungs und dem Betreuerteam.

b2ap3_thumbnail_U15m_OEMS_Graz_10_21.jpg

U15 Spieler vlnr: Dirnberger Noah, Erlinger Noah, Pichler Flo, Aichinger Flo, Reischl David, Roth Lorenz, Auer Martin
Betreuer vlnr: Erlinger Christian, Pichler Roland, Aichinger Michael

b2ap3_thumbnail_IMG-20211003-WA0016.jpg

U14: Spieler vlnr: Lamatsch Hannes, Leitner Christian, Reischl David, Aichinger Flo, Dirnberger Noah
Betreuer vlnr: Reischl Heinz, Dirnberger Johannes

  3415 Hits
SEP
22

Toller Start in die Volleyballsaison 2021/22 mit den Youngsters

Am vergangenen Wochenende war der UVC Rohrbach-Berg beim Peter Zak Gedenkturnier in der Georg von Peuerbach Halle in Linz zu gast.

Beim U14 männlich Turnier am Samstag belegten die Spieler aus der M4V (Mülviertel Volleys) – Spielgemeinschaft den 2. Rang. Konnten wir die Vorrundenspiele, darunter auch Finalist Steelvolleys, Graz und Henndorf, klar gewinnen hatten wir im Finale das Nachsehen. Nach nervösem Beginn und Satzverlust wurde leider der Kampfgeist im 2. Durchgang knapp nicht belohnt und dieser musste dann denkbar knapp nach nicht verwerteten Satzbällen mit 16:18 an die Steelvolleys abgegeben werden. Wir freuen uns auf die Revanche in der kommenden Saison!

Am Sonntag traten die UVC-Mädels erstmals wieder als Damennachwuchsmannschaft U15w für den UVC an und belegten den souveränen 2. Rang. Im Finale war gegen Perg wurde deutlich, welchen Vorsprung jene Spieler*innen haben, die ab dem Frühjahr mit der Spitzensportregelung trainieren konnten und jenen, die mit den Corona-Regelungen vom Sport ausgeschlossen wurden. Die Vorrundenspiele gegen Steelvolleys 1 und Henndorf inkl. Halbfinale vs. Steelvolleys 2 konnten wir klar dominieren.

Die Jungs der M4Volleys zeigten im U15m Bewerb gegen Steg, St. Marienkirchen und Henndorf ihre Klasse und dominierten alle Spiele nach Belieben – klares Jahresziel ist die Teilnahme an den Österreichischen Meisterschaften im Frühjahr 2022 sofern es die Corona-Maßnahmen zulassen.

Der stark besetzte U18m Bewerb, u.a. mit St. Pölten - Ebreichsdorf Roadrunners - Wr. Neustadt und Steg, war für die M4Volleys eine gute Möglichkeit, um eine Standortbestimmung des neuen Teams aufzuzeigen. Wir freuen uns über eine Spitzenleistung und ein tolles Finale, das knapp mit 1:2 gegen Steg verloren wurde.

Herzliche Gratulation an die Spielerinnen und Spieler!

Nun geht’s für die U14 und U15 männlich Teams der M4Volleys in die Vorbereitung zu den Österreichischen Meisterschaften. Diese werden als Nachtragsbewerb der Saisaon 2020/21 am 2.+3. Oktober (U14) in der BSH Perg und 9.+10. Oktober (U15) in der BlueBox Graz ausgetragen
– VIEL ERFOLG wünscht der UVC!

b2ap3_thumbnail_u14m4v_20210922-075836_1.jpgb2ap3_thumbnail_u15w_20210922-075839_1.jpgb2ap3_thumbnail_u15m4v_20210922-075838_1.jpg

b2ap3_thumbnail_u18m4v.jpg

  3343 Hits