Neuigkeiten

Hier erfahren Sie laufend aktuelle News bzgl. unseres Sportvereins.

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Archiv
    Archiv Liste von früher erstellten Beiträgen.
  • Login
    Login Anmeldeformular
Veröffentlicht von am in Volleyball
  • Aufrufe: 379

Toller Start in die Volleyballsaison 2021/22 mit den Youngsters

Am vergangenen Wochenende war der UVC Rohrbach-Berg beim Peter Zak Gedenkturnier in der Georg von Peuerbach Halle in Linz zu gast.

Beim U14 männlich Turnier am Samstag belegten die Spieler aus der M4V (Mülviertel Volleys) – Spielgemeinschaft den 2. Rang. Konnten wir die Vorrundenspiele, darunter auch Finalist Steelvolleys, Graz und Henndorf, klar gewinnen hatten wir im Finale das Nachsehen. Nach nervösem Beginn und Satzverlust wurde leider der Kampfgeist im 2. Durchgang knapp nicht belohnt und dieser musste dann denkbar knapp nach nicht verwerteten Satzbällen mit 16:18 an die Steelvolleys abgegeben werden. Wir freuen uns auf die Revanche in der kommenden Saison!

Am Sonntag traten die UVC-Mädels erstmals wieder als Damennachwuchsmannschaft U15w für den UVC an und belegten den souveränen 2. Rang. Im Finale war gegen Perg wurde deutlich, welchen Vorsprung jene Spieler*innen haben, die ab dem Frühjahr mit der Spitzensportregelung trainieren konnten und jenen, die mit den Corona-Regelungen vom Sport ausgeschlossen wurden. Die Vorrundenspiele gegen Steelvolleys 1 und Henndorf inkl. Halbfinale vs. Steelvolleys 2 konnten wir klar dominieren.

Die Jungs der M4Volleys zeigten im U15m Bewerb gegen Steg, St. Marienkirchen und Henndorf ihre Klasse und dominierten alle Spiele nach Belieben – klares Jahresziel ist die Teilnahme an den Österreichischen Meisterschaften im Frühjahr 2022 sofern es die Corona-Maßnahmen zulassen.

Der stark besetzte U18m Bewerb, u.a. mit St. Pölten - Ebreichsdorf Roadrunners - Wr. Neustadt und Steg, war für die M4Volleys eine gute Möglichkeit, um eine Standortbestimmung des neuen Teams aufzuzeigen. Wir freuen uns über eine Spitzenleistung und ein tolles Finale, das knapp mit 1:2 gegen Steg verloren wurde.

Herzliche Gratulation an die Spielerinnen und Spieler!

Nun geht’s für die U14 und U15 männlich Teams der M4Volleys in die Vorbereitung zu den Österreichischen Meisterschaften. Diese werden als Nachtragsbewerb der Saisaon 2020/21 am 2.+3. Oktober (U14) in der BSH Perg und 9.+10. Oktober (U15) in der BlueBox Graz ausgetragen
– VIEL ERFOLG wünscht der UVC!

b2ap3_thumbnail_u14m4v_20210922-075836_1.jpgb2ap3_thumbnail_u15w_20210922-075839_1.jpgb2ap3_thumbnail_u15m4v_20210922-075838_1.jpg

b2ap3_thumbnail_u18m4v.jpg