Neuigkeiten

Hier erfahren Sie laufend aktuelle News bzgl. unseres Sportvereins.

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Archiv
    Archiv Liste von früher erstellten Beiträgen.
  • Login
    Login Anmeldeformular

Veröffentlicht von am in Leichtathletik & Triathlon

Am Samstag 27. Jänner 2018 nahm Günther Weidlinger am samstäglichen Winterlauftreff vulgo Marathontraining teil. Grund für diese Ehre war, dass die Sektion Leichtathletik der Union Rohrbach-Berg heuer offizieller Linz-Marathon-Lauftreff-Partner ist.

Aus diesem Anlass wurden alle Teilnehmer des Lauftreffs nach dem Training von Intersport Pötscher auf einen Imbiss und Getränke eingeladen. Danke!

b2ap3_thumbnail_WhatsApp-Image-2018-01-27-at-12.31.52.jpg

b2ap3_thumbnail_WhatsApp-Image-2018-01-29-at-16.43.56.jpg b2ap3_thumbnail_WhatsApp-Image-2018-01-29-at-16.43.52.jpg

Aufrufe: 834

Veröffentlicht von am in Faustball

Leider keine Punkte gab es für die Rohrbach-Berger Faustballerinnen in der letzten Landesliga-Runde, sowohl Einser- als auch Zweier-Mannschaft mussten zwei Niederlagen einstecken. Einzig die Bezirksliga-Mädels konnten ein Spiel gewinnen.

Gegen die ungeschlagenen Tabellenführerinnen aus Ulrichsberg zeigten die Rohrbach-Bergerinnen zu Beginn eine starke Leistung und ging auch mit 2:1-Sätzen in Führung, leider konnten sie aber in den nächsten zwei Sätzen die wichtigen Punkte nicht machen und mussten so die Niederlage einstecken. Gegen den SK Vöest war es ein offener Schlagabtausch, alle Sätze endeten mit sehr knappen Ergebnissen, die Big Points machten aber auch hier die Gegnerinnen aus Linz. Somit stehen die Rohrbach-Bergerinnen am Ende des Grunddurchgangs auf Rang 7 und kämpfen nun im unteren Play-Off gegen den Abstieg.

Fix abgestiegen ist dagegen die Zweier-Mannschaft aus Rohrbach-Berg, die gegen Hirschbach und Grieskirchen ihre letzte Chance nicht nutzten und trotz guter Leistung mit zwei Niederlagen die Heimreise aus dem Trattnachtal antreten mussten. Sie konnten die vor ihnen liegenden Frauen vom SK Vöest somit nicht überholen und beenden die Saison auf dem 9. und letzten Rang, der leider den Fixabstieg bedeutet.

Die einzigen Punkte machten an diesem Wochenende die Bezirksliga-Mädels, die Arnreit 2 am Sonntag mit 2:1 bezwingen konnten, gegen Arnreit 1 hielten sie nach einem verpatzten ersten Satz auch gut mit, mussten sich aber im Entscheidungssatz geschlagen geben. Sie beenden den Grunddurchgang auf Rang 4 und spielen im Play-Off gegen Arnreit 2 und Lichtenau/Haslach 2 um die Plätze 4-6.

Ergebnisse:

Landesliga Frauen | 4. Runde (27.01.2018 in Rohrbach-Berg bzw. Grieskirchen)

UFBC Rohrbach-Berg 1 - Union Ulrichsberg  2 : 3 (11:2, 5:11, 11:7, 9:11, 9:11)
UFBC Rohrbach-Berg 1 - SK Vöest Linz  1 : 3 (8:11, 12:14, 11:9, 10:12)

DSG Union Hirschbach - UFBC Rohrbach-Berg 2  3 : ] ()
UFG Spark. Grieskirchen/Pötting - UFBC Rohrbach-Berg 2  3 : ] () (Ergebnisse leider noch nicht eingetragen)

weiter zur Tabelle

Bezirksliga Frauen | 5. Runde (28.01.2018 in Rohrbach-Berg)

UFBC Rohrbach-Berg 1 - Union Arnreit 2  1 : 2 (5:11, 11:9, 11:8)
UFBC Rohrbach-Berg 1 - Union Arnreit 1  2 : 1 (3:11, 11:9, 7:11)

weiter zur Tabelle

Aufrufe: 893

Veröffentlicht von am in Faustball

Nur zwei Punkte gab es in der vergangenen Runde für eine der beiden Landesligamannschaften aus Rohrbach-Berg.

Die Einser-Mannschaft ging diesmal komplett leer aus, sie mussten sich Laakirchen ganz knapp in 5 Sätzen geschlagen geben, Hirschbach dagegen benötigte nur 3 Sätze um gegen die Mühlviertlerinnen als Sieger hervorzugehen. Die Qualifikationschance für das obere Play-Off ist nur noch theoretischer Natur. Neben der Schützenhilfe anderer Teams wäre auch ein klarer 3:0-Sieg gegen Tabellenführer Ulrichsberg, die in der bisherigen Saison erst einen Satz abgaben, notwendig um sich noch dafür zu qualifizieren.

Besser machten es die zweite Rohrbach-Berger Landesligamannschaft, die gegen SK Vöest Linz zu ihren ersten zwei Punkten kamen. Sie liefen zwar zweimal einen Satzrückstand hinterher, konnten sich aber zum Schluss noch einmal aufbäumen und so den ersten Zweier der Saison sichern. Gegen St. Martin waren sie dann aber chancenlos. Auch für sie ist in der nächsten Runde ein Punktegewinn Pflicht um nicht den Gang in die Bezirksliga antreten zu müssen.

Weiter geht es für beide Teams am kommenden Samstag, Rohrbach-Berg 1 spielt um 9:30 Uhr in der Bezirkssporthalle Rohrbach gegen Ulrichsberg und den SK Vöest, die Zweier müssen um 17:00 Uhr in Grieskirchen zu den Spielen gegen Hirschbach und die Gastgeberinnen antreten.
Auch die Bezirksliga-Mädels spielen an diesem Wochenende, sie sind am Sonntag in Rohrbach-Berg gegen Arnreit 1 und 2 im Einsatz.

Ergebnisse:

Landesliga Frauen | 3. Runde (20. & 21.01.18 in Linz)

UFBC Rohrbach-Berg 1 - ASKÖ Laakirchen Papier 2  2 : 3 (9:11, 11:9, 15:13, 9:11, 5:11)
DSG Union Hirschbach - UFBC Rohrbach-Berg 1  3 : 0 (12:10, 11:8, 11:9)

UFBC Rohrbach-Berg 2 - SK Vöest Linz 3 : 2 (10:12, 11:8, 5:11, 13:11, 12:10)
UFBC Rohrbach-Berg 2 - Union St. Martin/Mkr.  0 : 3 (6:11, 7:11, 3:11)

weiter zur Tabelle

Aufrufe: 770

Veröffentlicht von am in Leichtathletik & Triathlon

Bei nicht so winterlichem Wetter ließen unsere Läuferinnen und Läufer das Jahr 2017 beim 7. Feldkirchner Silvesterlauf (natürlich am 31.12.2017) ausklingen.

Bernhard Mandl wurde Gesamt 3., viele weitere Stockerplätze und gute Ergebnisse unserer Athletinnen und Athleten findet man hier: alle Ergebnisse

b2ap3_thumbnail_feldkirchen2017.jpgDer Fotograf hatte aufgrund der Zielverpflegung wohl keine ruhige Hand mehr ;-)

 

Aufrufe: 724

Veröffentlicht von am in Schi Alpin

Wir dürfen wieder auf unseren Kinderskikurs am Hansberg aufmerksam machen - für Kinder ab ca. Jg. 2012 bis ca. Jg. 2007! Wir freuen uns auf tolle zwei Skitage! Alle Infos untenstehend:

Abfahrt: 04.01.2018 um 13:00 Uhr am Hanriederparkplatz mit Bus,
am 05.01.2018 um 8:15 am Hanriederparkplatz mit Bus

Ankunft: 04.01.2018 um ca. 16:45 Uhr
Abholung: Am 05.01.2018 am Hansberg, ca. 14.00 Uhr beginnt das Abschluss-Rennen.

Die Siegerehrung findet anschließend bei der Schihütte am Hansberg statt.
Danach werden die Kinder an ihre Eltern übergeben.

Preis: € 55,- beinhaltet Liftkarten, Transport sowie Mittagessen am 05.01.2018 (Würstel u. Getränk)
Anmeldung ab per Mail an: manuelriegebauer@gmail.com, bitte mit Angabe von Name, Adresse, Jahrgang, Fahrkönnen

Bei Rückfragen Tel. 0664/4810252 Franz Magauer

Aufrufe: 979