Neuigkeiten

Hier erfahren Sie laufend aktuelle News bzgl. unseres Sportvereins.

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Archiv
    Archiv Liste von früher erstellten Beiträgen.
  • Login
    Login Anmeldeformular
Veröffentlicht von am in Faustball
  • Aufrufe: 168

Landesliga-Frauen starten mit Nullnummer in die Hallensaison

Vergebene Matchbälle in der ersten Runde der Frauen-Landesliga sorgen für ein 0-Punkte-Wochenende, U18-Mädels gegen übermächtige Gegnerinnen chancenlos.

Am gestrigen Sonntag startete mit der Frauen-Landesligamannschaft das letzte Rohrbach-Berger Team in die Meisterschaft. Vor eigenem Publikum kamen die Gegnerinnen aus St. Martin und Froschberg. Die erste Partie zwischen den beiden Gastmannschaften endete mit einem 3:1-Sieg der Froschbergerinnen.

Frauen IDie Rohrbach-Bergerinnen starteten die Partie gegen St. Martin mit einem Satzgewinn, der aber gleich darauf mit einem klaren Satzgewinn von Seiten der Gäste egalisiert wurde. Im dritten Satz waren es wieder die Gastgeberinnen, die sich die Führung holten, wie zuvor konnten aber die St. Martinerinnen wieder ausgleichen. Im fünften Satz konnte sich die Heimmannschaft einen Vorsprung herausspielen, vermochte aber am Ende keinen der vier Matchbälle zu verwerten, St. Martin dagegen verwertete gleich den ersten eigenen Matchball zum 3:2-Sieg.

Das zweite Spiel begann ähnlich wie das erste mit einem offenen Schlagabtausch, diesmal gingen jedoch die Linzerinnen mit 1:0 in Führung, was die Rohrbach-Bergerinnen aber postwenden ausgleichen konnten. Dann war auf Seiten der Gastgeberinnen aber die Luft draußen, die restlichen beiden Sätze waren keine große Aufgabe für die Mannschaft vom Froschberg und so stehen die Gastgeberinnen aus Rohrbach-Berg nach der ersten Runde zwar mit 3 Satzgewinnen, aber ohne wirklich zählbares da.

Weiter geht es für sie in 2 Wochen, am 15.12.2019 um 11:00 Uhr in der BSH Perg, die Gegnerinnen kommen in dieser Runde aus Nußbach und Münzbach.

Bereits am Mittwoch waren die beiden U18-Mannschaften aus der Bezirkshauptstadt im Einsatz. Sie trafen im direkten Duell aufeinander und mussten auch jeweils gegen Arnreit antreten. Das direkte Duell der beiden Rohrbach-Berger Teams endete mit einem mehr als klaren Sieg für die Einser-Mannschaft, gegen Arnreit hatten aber beide jeweils mit 0:2 das Nachsehen.
 

Ergebnisse:

Frauen Landesliga | 1. Runde (So 01.12.2019 in Rohrbach-Berg)

UFBC Rohrbach-Berg - SU St. Martin/Mkr. 2 : 3 (11:8, 4:11, 11:8, 7:11, 10:12)
UFBC Rohrbach-Berg - DSG UKJ Froschberg 1 : 3 (8:11, 11:9, 4:11, 6:11)

weiter zur Tabelle

U18 weiblich | 1. Runde (Mi, 27.11.2019 in Rohrbach-Berg)

UFBC Rohrbach-Berg 1 - UFBC Rohrbach-Berg 2 2 : 0 (11:0, 11:2)
UFBC Rohrbach-Berg 1 - Union Arnreit 0 : 2 (6:11, 6:11)
UFBC Rohrbach-Berg 2 - Union Arnreit 0 : 2 (1:11, 2:11)

weiter zur Tabelle