Neuigkeiten

Hier erfahren Sie laufend aktuelle News bzgl. unseres Sportvereins.

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Archiv
    Archiv Liste von früher erstellten Beiträgen.
  • Login
    Login Anmeldeformular
Veröffentlicht von am in Faustball
  • Aufrufe: 4236

Cup-Abenteuer bereits nach der 1. Runde zu Ende

Nach nur einem Match ist das erste Cup-Abenteuer für die vor einem Jahr neu formierte Rohrbach-Berger Männermannschaft schon wieder zu Ende.

Frau Holle hat sich zum Glück bereits am Nachmittag ausgetobt, so dass die erste Runde im OÖ-Cup zwischen der Rohrbach-Berger Mannschaft und UFG St. Leonhard/Liebenau III zwar bei eisigen Temperaturen, dafür aber bei Sonnenschein ausgetragen wurde. Die Rohrbach-Berger, die ohne Kevin Geretschläger (verletzt), Christian Pichler und Florian Zöchbauer (beide verhindert) auskommen mussten, holten sich mit Luise Schlechtl wieder einmal Unterstützung von der Rohrbach-Berger Frauenmannschaft.

Von Anfang an mussten die Gastgeber aber nicht nur bei den gegnerischen Angriffen dagegen halten, auch mit Unkonzentriertheiten und unnötigen Eigenfehlern machten sie sich das Leben schwer. Obwohl immer bis zum Satzende am Gegner dran, gingen die ersten drei Sätze mit jeweils 2 Punkten Rückstand verloren. Im vierten Satz gelang den Rohrbach-Bergern dann endlich ein Satzgewinn, den erwünschten Umschwung brachte dieser jedoch nicht. Nur einen Satz später war aber das Spiel schon zu Ende und St. Leonhard/Liebenau der verdiente Sieger.

Bereits am kommenden Sonntag treffen die Rohrbach-Bergerinnen in der 1. Runde des Aufstiegs-Play-Off auf ASVÖ SC Höhnhart, Spielbeginn ist um 11:00 Uhr auf der Sportanlage Rohrbach-Berg.

Ergebnisse:

OÖFBV-Cup Männer - 1. Runde (27.04.2016 in Rohrbach-Berg)

UFBC Rohrbach-Berg - UFG St. Leonhard/Liebenau III  1 : 4 (10:12, 9:11, 10:12, 11:9, 8:11)

weiter zu den Ergebnissen