Neuigkeiten

Hier erfahren Sie laufend aktuelle News bzgl. unseres Sportvereins.

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Archiv
    Archiv Liste von früher erstellten Beiträgen.
  • Login
    Login Anmeldeformular
Veröffentlicht von am in Faustball
  • Aufrufe: 4111

Bundesliga-Frauen mit Fehlstart, Männer machen die ersten Punkte in der 2. Landesliga

Bundesliga-Frauen mit Fehlstart in die neue Saison, Männer bei der Landesliga-Premiere mit einem Sieg. Bezirksliga-Mannschaften mit zwei bzw. 0 Punkten nach der ersten Runde

Fehlgestartet in die neue sind die Faustballerinnen aus Rohrbach-Berg. In der ersten Runde der 2. Bundesliga sollten gleich die ersten Punkte her, gelaufen ist es aber dann ganz anders. Gleich in der ersten, vermeintlich einfacheren Partie gegen Münzbach kamen sie klar mit 0:3 unter die Räder. Besser lief es in Spiel 2 gegen die Gastgeberinnen aus Hirschbach, gegen die sie zweimal einen Satzrückstand egalisieren konnten, am Ende aber nach dem Verlust des Entscheidungssatzes auch hier wieder ohne zählbaren Erfolg dastanden.
Am kommenden Wochenende müssen dann auf heimischer Anlage die ersten Punkte folgen, wollen die Rohrbach-Bergerinnen nicht schon vorzeitig die Chance auf das Aufstiegs-Play-Off vergeben.

Etwas besser machten es am Samstag die Männer, die in Haslach auf die "neugeformte" SPG Lichtenau/Haslach 2, die ident mit der früheren SV Haslach 1 ist, und Union Peilstein trafen. Das Spiel gegen Peilstein begann vielversprechend, nach einem Satzgewinn folgten aber drei Satzniederlagen, in denen zwar immer ein klarer Rückstand aufgeholt werden konnte, am Ende aber die Peilsteiner die Nase vorn hatten. Gegen Haslach fand man nach holprigem Start erst im Lauf des zweiten Satzes ins Spiel, musste aber dennoch einen 0:2-Satzrückstand hinnehmen. Eine 5-Punkte-Serie gleich zu Beginn des dritten Satzes brachte die Rohrbach-Berger aber zurück ins Spiel und sie holten sich relativ klar die Sätze 3 und 4. Im fünften Satz geriet man dann aber nach ein paar unglücklichen Aktionen mit 2:6 in Rückstand. Nach Seitenwechsel folgte dann aber wieder eine tolle Serie, Haslach konnte nur noch 2 weitere Punkte erzielen und so ging der entscheidende 5. Satz und somit das Spiel an Rohrbach-Berg.
Am kommenden Samstag richten die Rohrbach-Berger die erste von zwei Heimrunden aus, Spielbeginn ist am Samtag, 16.09.2017 um 15:00 Uhr, die Gegner an diesem Tag heißen Petrinum und Ottensheim 2.

Bereits am vergangenen Wochenende bestritten die beiden Rohrbach-Berger Mannschaften in der Frauen-Bezirksliga ihre erste Runde. Gegen SPG Lichtenau/Haslach setzte es für beide Mannschaften eine Niederlage, wobei Rohrbach-Berg 2 eine 2:1-Führung aus der Hand gab. Im direkten Duell der beiden Rohrbach-Berger Mannschaften setzte sich die Zweier gegen die junge Dreiermannschaft durch. Für sie geht es erst im Oktober mit der zweiten und letzten Runde wieder weiter.

Ergebnisse:

2. Bundesliga Frauen | 1. Runde (09.09.2017 in Hirschbach)

UFBC Rohrbach-Berg - Union Greisinger Münzbach  0 : 3 (7:11, 7:11, 7:11)
DSG Union Hirschbach - UFBC Rohrbach-Berg  3 : 2 (11:5, 13:15, 11:4, 6:11, 11:5)

weiter zur Tabelle Bild
 

2. Landesliga Nord Männer | 1. Runde (09.09.2017 in Haslach)

Union Peilstein - UFBC Rohrbach-Berg  3 : 1 (9:11, 11:8, 13:11, 11:8)
SPG Lichtenau/Haslach 2 - UFBC Rohrbach-Berg  2 : 3 (11:6, 11:9, 6:11, 7:11, 8:11)

weiter zur Tabelle
 

U16 männlich | 1. Runde (10.09.2017 in St. Martin)

Union St. Martin 1 - UFBC Rohrbach-Berg  1 : 1 (13:11, 6:11)
Union St. Martin 2 - UFBC Rohrbach-Berg  2 : 0 (11:7, 11:9)

weiter zur Tabelle
 

Bezirksliga Frauen | 1. Runde (02.09.2017 in Haslach)

UFBC Rohrbach-Berg 2 - UFBC Rohrbach-Berg 3  3 : 0 (11:2, 11:2, 11:3)
SPG Lichtenau/Haslach - UFBC Rohrbach-Berg 2  3 : 2 (11:9, 9:11, 8:11, 11:8, 11:9)
SPG Lichtenau/Haslach - UFBC Rohrbach-Berg 3  3 : 0 (11:7, 11:4, 11:3)

weiter zur Tabelle